Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Dieser Artikel wurde mit maschineller Übersetzung übersetzt. Er könnte dementsprechend einige Fehler oder kuriose Formulierungen enthalten. Wir glauben trotzdem, dass es nützlich für Sie ist, diesen Hilfeartikel in Ihrer Sprache lesen zu können. Geben Sie uns nach dem Lesen aber gerne Bescheid, ob der Artikel hilfreich war, oder ob Sie sonstiges Feedback haben.

Das Ändern der Schriftart Ihrer Tests und Kurse ist definitiv möglich. Erfahren Sie, wie.

Das Ändern der Schriftart Ihrer Prüfung, Ihres Kurses und Ihrer Akademie kann direkt über die Registerkarte "Styling" erfolgen (alle Google-Schriftarten stehen Ihnen zur Auswahl 🙃).

Bewertung oder Quiz

Im Moment ist es nicht möglich, die Schriftart zu ändern oder das CSS direkt im Assessment- oder Quiz-Dashboard zu bearbeiten. Sie können jedoch die Schriftart ändern. Mit einem Corporate Owl Konto oder höher, haben Sie vollen Zugriff auf die CSS-Datei 📁 Ihres Kontos. Bitte hier alles ankreuzen, was möglich ist.

Bitte senden Sie uns eine E-Mail (support@easy-lms.com), wenn Sie solche Änderungen vornehmen möchten. Wir senden Ihnen dann die benötigten Dateien zur Anpassung zu!

1. Der erste Schritt ist die Festlegung der Schriftart, die Sie verwenden möchten

Dies kann ein kostenloser Webfont sein, der online verfügbar ist, oder es kann ein anderer Webfont sein. Wenn Sie eine andere Schriftart verwenden möchten, müssen Sie uns die Dateien dafür schicken. Damit Ihre Schriftart mit allen gängigen Browsern richtig funktioniert, empfehlen wir Ihnen, uns mindestens eine .woff2 und eine .woff-Datei zu schicken. Bitte sehen Sie sich unten die Browser und unterstützten Dateitypen an:



2. Sie müssen den Schrifttyp in Ihrer CSS-Datei ansprechen

Abhängig von den Erweiterungen der Dateien, die Sie verwenden, müssen Sie die folgenden Informationen zu Ihrem benutzerdefinierten CSS hinzufügen:

@font-face { font-family: 'FontName'; src: url('webfont.eot'); /* IE9+ Compat Modes */ src: url('webfont.eot?#iefix') format('embedded-opentype'), /* IE6-IE8 */ url('webfont.woff2') format('woff2'), /* Super moderne Browser */ url('webfont.woff') format('woff'), /* Moderne Browser */ url('webfont.ttf') format('truetype'), /* Safari, Android, iOS */ url('webfont.svg#FontName') format('svg'); /* Legacy iOS */}

3. Legen Sie fest, für welchen Text Sie die Schriftart(en) verwenden möchten

Möglicherweise möchten Sie nur die Schriftart für die Fragen ändern. In diesem Fall müssten Sie dies zu Ihrer CSS-Datei hinzufügen:

h1, h2, h3, h4, h5, h6, caption, *[class*=heading_h], .examquestion > strong {
font-family: [Ihre Schriftart];
}


Um die Schriftart der Antworten zu ändern, können Sie diesen Code verwenden:

.answers label > span, .qtype {
font-family: [Ihre Schriftart];
}

Wenn Sie die Schriftart für den gesamten Text in der Benutzeroberfläche ändern möchten, sollte dies in Ihrer benutzerdefinierten CSS-Datei erfolgen:

h1, h2, h3, h4, h5, h6, caption, *[class*=heading_h], .examquestion > strong, body, button, input, select, textarea {
font-family: [Ihre Schriftart];
}


Wenn Sie uns Ihre individuelle CSS-Datei schicken, implementieren wir sie gerne für Sie!

Möchten Sie eine kostenpflichtige Schriftart verwenden?

Wir bevorzugen es, mit alternativen (kostenlosen) Schriftarten zu arbeiten. Selbst wenn Sie eine Lizenz für die Verwendung einer kostenpflichtigen Schriftart haben, ist diese in der Regel auf eine bestimmte Anzahl von Seitenaufrufen und bestimmte Domains beschränkt, auf denen sie verwendet werden kann. Um also eine Schriftart zu finden, die wie Ihre bezahlte Schriftart aussieht, können Sie in Google nach etwas wie "Gotham Google Font alternative" suchen. Sie können diese Schriftart dann beim Bearbeiten Ihrer CSS-Datei verwenden.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!