Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Helfen Sie Ihren Teilnehmern, Zeit zu sparen und über ein einziges Konto auf Easy LMS zuzugreifen. Sie können Azure AD für das Academy-Portal konfigurieren. So geht's!

| Single Sign-On ist verfügbar mit dem Enterprise Owl Plan. Zu diesem Zeitpunkt unterstützt die bisherige Academy-Schnittstelle SSO. Bitte kontaktieren Sie support@easy-lms.com, um auf die Schnittstelle gesetzt zu werden, die SSO unterstützt.

Schritt 1. Erstellen einer App für Easy LMS

Melden Sie sich bei Microsoft Azure AD an.
Navigieren Sie zum Azure Active Directory unter . Dienste:



Gehen Sie im Active Directory zu Übersicht > App-Registrierungen Seite.

Wählen Sie auf dieser Seite die Option + Neue Registrierung Schaltfläche:



Geben Sie die folgenden Informationen ein:

Name: Sie können einen Namen eingeben, der zu Ihnen passt. Easy-LMS kann z. B. verwendet werden.
Unterstützte Kontotypen: Diese Angabe hängt davon ab, was Sie erreichen wollen. Sie wählt aus, wer sich an Ihrer Akademie anmelden kann.
URI umleiten: Sie müssen als Typ wählen web. Für die Akademie müssen Sie die Url der Akademie mit angehängtem "/login" eingeben. Wenn sich Ihre Akademie also auf "https://www.easy-lms.com/my-azure-academy" befindet, sollte die URI https://www.easy-lms.com/my-azure-academy lauten:



Schritt 2. Konfigurieren Sie die SSO-Einstellungen in Easy LMS

Gehen Sie in Easy LMS zu Mein Konto > Erweiterte Einstellungen > Single Sign-On. Wählen Sie die Azure / Okta / Auth0 Registerkarte:



Füllen Sie die folgenden Informationen aus:

Titel: Azure AD
provider_url: https://login.microsoftonline.com/Your ausfüllen. Verzeichnis id/v2.0/.
client_id: Dieses Feld entspricht der Anwendung (Client) id Feld in Azure AD.
client_secret: siehe Zertifikat & Geheimnisse in Azure AD und wählen Sie + Neues Client Geheimnis. Fügen Sie es in Easy LMS unter client_secret.



Wenn die Felder ausgefüllt sind, denken Sie daran, auf Speichern!

Wenn die Nur persönliche Microsoft-Konten Option gewählt wird, ist die provider_url anders als bei den anderen Optionen. Die provider_url in Easy LMS sollte: https://login.microsoftonline.com/consumers/v2.0/ sein.

Schritt 3. Ändern Sie die Anmeldemethode für die Academy

Gehen Sie in Easy LMS zu Akademie > Einstellungen. Die Anmeldemethode für die Akademie sollte auf Einzelanmeldung über OpenID Connect eingestellt sein.

Wenn diese Einstellung in Ihrem Konto fehlt, bedeutet dies, dass Sie sich auf der neuen Schnittstelle befinden. Kontaktieren Sie support@easy-lms.com, um auf die Version umgestellt zu werden, die SSO unterstützt.



Schritt 4. Überprüfen Sie die Einstellungen

Gehen Sie zur Academy und prüfen Sie, ob Sie sich mit Azure AD anmelden müssen. Wenn das funktioniert, ist alles erfolgreich eingerichtet!
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!