Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Es gibt viele Unterschiede zwischen den Testformaten Quiz und Prüfung, aber die Hauptunterschiede sind die folgenden:

Das Quiz

Das Quiz-Format sollte für die Erstellung von gamifizierten Quiz verwendet werden, bei denen es Spaß machen und eine Herausforderung darstellen soll, das Quiz zu absolvieren. Die Zeit läuft und das Hauptziel ist es, so viele Fragen wie möglich richtig zu beantworten.

Die Fragen werden gemischt und Sie können zwischen verschiedenen Schwierigkeitsalgorithmen wählen. Eine Bestenliste oder Rangliste ist natürlich Teil dieses Formats 😉 Die Berichte für die Quizzes sind sehr einfach und zeigen nur Ranglisten und Punkte, wie ein Spiel. Wenn Sie ein Quiz erstellen möchten, sehen Sie sich bitte diesen Artikel an.

Die Prüfung

Das Prüfungsformat wird zum Erstellen von ernsthafteren Tests mit einer Pass/Fail-Rate verwendet. Sie können die Zeit immer noch begrenzen, aber es ist nicht so aufdringlich wie im Quiz-Format. Sie können Erläuterungen zu den Fragen und Antworten hinzufügen, um die Informationsvermittlung zu verstärken.

Benutzer können die Prüfung bestehen oder nicht bestehen und es ist möglich, ein Zertifikat zu generieren, wenn eine Prüfung mit einer bestimmten Punktzahl abgeschlossen wird. Die Berichte für Prüfungen sind detaillierter und zeigen die erreichten Punkte sowie eine Liste aller Fragen und Antworten. Wenn Sie eine Online-Prüfung erstellen möchten, klicken Sie hier, um zu erfahren, wie](https://help.easy-lms.com/de/article/so-erstellen-sie-eine-online-prufung-nzhhyg/).

Wenn Sie mit dem Erstellen eines Quiz begonnen haben und nun denken, dass das Erstellen einer Prüfung die beste Option für Sie ist, können Sie ein Quiz in eine Prüfung umwandeln. In diesem Artikel wird erklärt, wie das geht.

Es gibt auch andere Prüfungsformate, die Sie vielleicht ausprobieren möchten.
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!