Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Dieser Artikel beschreibt die grundlegenden Schritte, die Sie zum Erstellen eines Tests durchführen müssen.

Wenn Sie sich bei Ihrem Konto anmelden, sehen Sie vier Abschnitte namens Prüfungen, Kurse, Beurteilungen und Quiz. Dies sind die Abschnitte unseres Tools, die Sie verwenden können, um Lerninhalte in unserem Tool zu erstellen:



Wenn Sie sich nicht sicher sind, welcher Bereich für Ihren Test am besten geeignet ist, lesen Sie bitte den Artikel Welche Formate sind für die Erstellung eines Tests verfügbar?

Sobald Sie das richtige Format ausgewählt haben, können Sie Ihren Test oder Kurs erstellen!

Start eines neuen Tests oder Kurses

Wenn Sie in den Bereich Ihrer Wahl gehen, sehen Sie in der oberen rechten Ecke des Bildschirms eine Schaltfläche mit der Aufschrift + Neues Quiz / + Neuer Kurs / + Neues Assessment oder Neue Prüfung erstellen, je nach Ihrer Auswahl:

Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, erscheint ein Textfeld, in das Sie einen Titel für Ihre Prüfung eingeben können. Machen Sie sich an dieser Stelle keine Gedanken über den besten Titel für Ihren Test, Sie können den Namen später noch ändern 😎.

Klicken Sie erneut auf die Schaltfläche + Neues Quiz / + Neuer Kurs / + Neue Bewertung oder Neue Prüfung erstellen um fortzufahren.

Hinzufügen von Fragen und Antworten/Folien zu Ihrem Inhalt

Auf der Registerkarte Fragen Ihres Tests können Sie Ihre Fragen und Antworten eingeben:



Wenn Sie ein Dokument mit vielen Fragen parat haben, können Sie diese in Prüfungen und Quiz importieren, um sich etwas Zeit und Mühe zu sparen 😅.

Für Beurteilungen müssen Sie die möglichen Ergebnisse Ihres Tests einrichten.

Für Prüfungen können Sie auch das Feedback eingeben, das am Ende des Tests angezeigt werden soll.

In Kursen sollten Sie anstelle von Fragen Folien zu Ihrem Kurscurriculum hinzufügen. Sie können jedoch eine Prüfung oder eine Beurteilung zu einem Kurs hinzufügen.

Wählen Sie die richtigen Einstellungen

Es gibt viele Einstellungen, die für Ihren Test zur Verfügung stehen, und einige von ihnen hängen von dem spezifischen Format ab, das Sie verwenden möchten.

Wir werden hier nur kurz einige der üblichen Einstellungen durchgehen, die Sie für Ihren Test anpassen können:

Einstellen der Sprache Ihres Tests (unter Einstellungen für Quiz, Kurse und Beurteilungen oder Startseite für Prüfungen)
Begrenzung der Anzahl, wie oft ein Teilnehmer den Test absolvieren kann (unter Einstellungen für Quiz, Kurse und Beurteilungen bzw. Zugang für Prüfungen)
Auswählen einiger schöner Farben für die Benutzeroberfläche (unter Styling)
Einstellungen für die gemeinsame Nutzung sozialer Medien (unter Social)
Festlegen eines Zeitlimits (für Quiz unter Einstellungen, und Prüfungen unter Zugang)
Auswählen der Elemente für die Ergebnisseite (für Prüfungen und Beurteilungen unter Ergebnisseite)

Auswählen der besten Anmeldeeinstellungen

Wenn Sie in der Lage sein möchten, Ihre Teilnehmer zu identifizieren und deren Ergebnisse für Ihren Test einzusehen, müssen Sie unter Teilnehmerdaten die richtigen Einstellungen dafür wählen.

Sie können Ihre Teilnehmer auffordern, ihre Daten einzugeben: Name, E-Mail-Adresse, Alter, Geschlecht, Firma, Adresse, Berufsbezeichnung ... die Möglichkeiten sind endlos.

Teilen Sie Ihr Material mit Ihrem Publikum

Wenn Sie Ihren Test erstellt haben und mit ihm zufrieden sind, ist es an der Zeit, ihn mit Ihren Teilnehmern zu teilen✨.

Ob Sie ihn auf Ihre Website stellen, ihn über Facebook teilen, persönliche Einladungen verschicken oder einfach nur den Link zum Test irgendwo teilen möchten, die Informationen dazu finden Sie auf der Registerkarte Veröffentlichen Ihres Tests oder Kurses.

Probieren Sie es selbst aus!

Das waren die Grundlagen zum Einrichten eines Tests. Schauen Sie sich ruhig um und erkunden Sie die Möglichkeiten.
Möchten Sie mehr über die Erstellung einer bestimmten Art von Test erfahren? Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln:

Wie man eine Online-Prüfung erstellt
Wie man einen Online-Kurs erstellt
Wie man eine Online-Beurteilung erstellt
Wie man ein Online-Quiz erstellt

Es ist auch möglich, einen Termin für eine Live-Demonstration zu vereinbaren: Demo vereinbaren
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!