Dieser Artikel ist auch verfügbar in:
Dieser Artikel wurde mit maschineller Übersetzung übersetzt. Er könnte dementsprechend einige Fehler oder kuriose Formulierungen enthalten. Wir glauben trotzdem, dass es nützlich für Sie ist, diesen Hilfeartikel in Ihrer Sprache lesen zu können. Geben Sie uns nach dem Lesen aber gerne Bescheid, ob der Artikel hilfreich war, oder ob Sie sonstiges Feedback haben.

Hier erklären wir die Grundlagen der aufgezeichneten Zeit, die Sie in den Ergebnissen einer Person und in einer exportierten Datei sehen.

Die Zeit, die ein Teilnehmer für die Bearbeitung Ihrer Prüfung benötigt hat, ist eine nützliche Statistik, die Sie im Auge behalten sollten. Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie ein Zeitlimit für Ihre Prüfung festlegen, lesen Sie bitte diesen artikel. Wo können Sie die Zeit finden, die ein Teilnehmer für eine Prüfung verbracht hat?

Registerkarte "Ergebnisse

Die im Abschnitt "Ergebnisse" angezeigte Zeit ist die Gesamtzeit, die ein Teilnehmer benötigt hat, um seine Antworten abzugeben und die Prüfung abzuschließen. Um dies anzuzeigen, gehen Sie zu Prüfungen > Wählen Sie Prüfung > Ergebnisse > Weitere Optionen > Details anzeigen



Die insgesamt verbrauchte Zeit ist im dritten Block zu sehen. Sie sehen auch, ob der Teilnehmer die Prüfung abgeschlossen hat oder nicht.

Datei exportieren

Um die verbrauchte Zeit in der Exportdatei zu sehen, laden Sie diese zunächst aus dem Bereich Ergebnisse herunter. Gehen Sie zu Prüfungen > Wählen Sie Prüfung > Ergebnisse > Ergebnisse exportieren > Alle Ergebnisse



In Spalte F wird die Dauer angezeigt, die mit der Zeit in der Spalte Ergebnisse gezeigte Zeit entspricht.

Die Start- und Endzeit wird ebenfalls zusammen mit den Daten in den Spalten D bzw. E angezeigt.

Da Sie nun wissen, wo Sie die Zeit finden, die jeder Teilnehmer für die Prüfung verwendet hat, werden Sie sich vielleicht fragen: Warum sollte ich die Exportdatei verwenden, wenn ich die Gesamtzeit in der Ergebnisse ansehen kann? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, warum.

Zeitdiskrepanz

In der Exportdatei kann es sein, dass die Differenz zwischen dem Start und Endzeit nicht mit der Zeit übereinstimmt, die im Feld Dauer spalte angezeigt wird. Warum?

Das liegt daran, dass das System die Zeit überprüft, wenn jede Frage beantwortet wird.

Es könnte also sein, dass das Zeitlimit abläuft, nachdem eine Frage gestartet wurde, aber bevor sie beantwortet wurde. In diesem Fall wird die Zeit, die im Feld Ende spalte erscheint, der Zeitpunkt sein, an dem die Frage beantwortet wird, wenn die nächste Zeitüberprüfung stattfindet. Wenn die Endzeit protokolliert ist, werden die Teilnehmer auf die Ergebnis-Seite. Die Dauer ist immer noch das Zeitlimit, das Sie festgelegt haben, und nach Ablauf des Zeitlimits werden keine Punkte mehr gezählt.

Diese Zeitdiskrepanz kann eine nützliche Information sein, die Sie haben. Wenn Sie feststellen, dass sie häufig auftritt, ist Ihre Prüfung vielleicht zu schwierig, oder Sie haben einfach nicht genug Zeit dafür eingeplant?

Langer Rede kurzer Sinn: Machen Sie sich keine Sorgen, dass Ihre Teilnehmer das Zeitlimit Ihrer Prüfung überschreiten könnten!
War dieser Beitrag hilfreich?
Stornieren
Danke!